Kamerasysteme 2018-01-06T22:08:02+00:00

Kamerasysteme

In den letzten Jahren haben sich die Ansprüche der Nutzer an die Fahrzeuge stark verändert. Wo man früher noch vermutet hat, was sich beim Rangiervorgang hinter dem Fahrzeug befindet, nutzt man heute ausgefeilte und teils komplexe Kamerasysteme. Daraus resultiert verbesserte Sicherheit und ein gänzlich anderes Nutzererlebnis. Wir vertreiben eigene Kamerasysteme für den Aftermarket und entwickeln kundenindividuelle Lösungen.

Alle durch uns angebotenen Kamerasysteme, wie z. B. unsere Rückfahrkameras zum Nachrüsten, werden mit einem speziell von uns an die individuellen Anforderungen angepassten Kabelsatz ausgeliefert.

CAD Zeichnung Rückfahrkamera

Projektbeispiel:

Kamerasystem für Ferrari mit OEM-Zulassung

Kunde:
Ferrari

Herausforderung:
Hier bestand die Herausforderung im Wesentlichen aus zwei wichtigen Anforderungen des Fahrzeugherstellers

  • möglichst gute Bildwiedergabe betreffend Blickwinkel, Nachtsicht, reduziertem Bildrauschen
  • Entwicklung eines fahrzeugspezifischen Kabelsatzes, welcher der zu erwartenden Beanspruchung – durch Verlegung im Motorraum – widersteht

Entwicklung:
Vorhandenes wurde in Frage gestellt und neu konzipiert. Neue Ansätze führten hier zu innovativen Resultaten, Lösungen wurden gesucht, entwickelt und gefunden. Vorgabe war es, ein eigenes System aufzubauen und nicht nur vorhandene Komponenten zusammenzustellen.

Ergebnis:
Unser erstes eigenkonzipiertes Kamerasystem, getestet und bewährt selbst unter schwierigsten Bedingungen wie

  • großer Hitze über einen langen Zeitraum
  • nicht optimale Befestigungsposition
  • minimalinvasive Verlegung durch optimierten Kabelsatz

Durch die gewonnene Erfahrung und das positive Feedback aus dem B2B-Bereich wurde in kurzer Zeit eine komplette Kameraserie erstellt. Diese wird ständig weiterentwickelt und an die Anforderungen der Kunden angepasst.

OEM Kamerasystem Ferrari

Beispiele unserer Kamerasysteme

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

  • :
  • :